Witchblade-Special

(c)Top Cow Comics. Mit freundlicher Genehmigung des Infinity-Verlags!
Die Geschichte

“Witchblade” ist eine verzauberte Klinge, welche schon seit hunderten von Jahren existiert. Die Klinge verleiht  ihrer Trägerin unglaubliche Kräfte und sie wird ausschließlich von Frauen getragen. Die Trägerin wird von der Waffe selbst ausgewählt, denn die Waffe scheint ein “Eigenleben” zu besitzen. Alle Menschen,die sich gegen Ihren Willen der “Witchblade” bemächtigen büßen dies mit dem Verlust ihres Unterarmes.

Die eigentliche Herkunft der “Witchblade” ist nicht bekannt. Derzeit ist die Trägerin der “Witchblade”  Sara Pezzini. Sie ist eine New Yorker Polizistin und ihre Ermittlungen sind meistens ziemlich riskant, hart und brutal, weswegen sie des öfteren von ihrem Chef zurechtgewiesen wird. Saras Problem ist es eine Kontrolle über die Witchblade zu bekommen und sich der Leute zu erwehren, die die Witchblade besitzen wollen.

 Lesen Sie auch die Rezensionen zur Witchblade

Der Erfolg

Witchblade war schon nach kurzer Zeit ein Megahit in den USA. Die Serie startete 1995 und hatte in kurzer Zeit eine große Fangemeinde gewonnen. Das liegt zum einen an den genialen Zeichnungen von Michael Turner(Bleistift) / D-Tron(Tusche) / Nathan Carbera, Jonathan D. Smith(Farben), aber zum anderen an dem neuen Konzept der Serie.

Witchblade im Fernsehen

Die Popularität der Serie führte sogar dazu, dass der amerikanische Fernsehsender TNT die Rechte erwarb und einen äußerst erfolgreichen Fernsehfilm (der erfolgreichste in der Geschichte des Senders) produzierte. Dies wiederum veranlaßte den Sender nun eine komplette Staffel für eine Fernsehserie gleichen Titels zu produzieren.

Saras Kräfte

Im Gegensatz zu anderen Superhelden ist Sara nicht mutiert oder stammt von einem anderen Planeten, sondern sie hat Ihre Kräfte durch eine Mythische Waffe die Ihr Hilft außergwöhnliche Fälle mit außergewöhnlichen Mitteln zu lösen. Die Comics gehören eher in das Segment Erwachsenen Comics, da die Gewaltdarstellung doch erheblich ist.  Mit Witchblade ist Micheal Turner&Marc Silvestri (und den anderen Kreatoren David Wohl, Brian Haberlin) ein sehr großer Erfolg im Segment der Erwachsenen Comics gelungen. 

Splitter/Infinity

Die Veröffentlichung in Deutschland erfolgte erst durch den Splitter-Verlag nach dessen “Untergang” vertreibt nun Infinity erfolgreich die Comic-Reihen “Witchblade” und “Tales of the Witchblade” (befasst sich mit Saras Vorgängerinnen) .

Elektra and Daredevil™ and © Marvel Comics all rights reserved!

| Auktion (ebay) | Rezensionen | Comic-Börsen |Helden| Links | Kleinanzeigen | Neuerscheinungen |
 |
Kostenlose E-MAIL-Adresse | Kontakt |

Aus rechtlichen Gründen distanzieren wir uns von allen Links die vom ComicPortal.de und Digitalcam.de zu anderen Websites führen!
Diese Seite ist für den Internet Explorer 5.0 Optimiert!
All characters, titles, etc. are copyright and trademark of their respective owners. 
Comic-Portal makes no claims to the ownership of any characters or titles featured on this site. 
This Site is created and maintained by the Crew of the Comic-Portal!